Sie befinden sich hier: Hotels/Unterkünfte > Gasthof Kuchler

Gasthof Kuchler


Parkplätzekein SwimmingpoolKein HallenbadKeine SaunaKeine Haustiere erlaubtRestaurant
Hotel 3 Sterne
- Treffen am Ossiacher See, Österreich

Weitere Informationen - Treffen am Ossiacher See

Gerlitzen - Überholen erwünscht!

Gerlitzen Pisten-Flitzer - Treffen am Ossiacher See Kaernten

Die 1. österreichische Downhill-Kart-Bahn mit 35 "Gerlitzen Pistenflitzer" ist in Betrieb! Der ultimative Spaß für Groß und Klein. Bei der Mittelstation-Kanzelhöhe, wo im Winter unsere Skigäste Ihre Schwünge über die "Moser-Skiabfahrt" ziehen, befinden sich im Sommer zwei Pisten für unsere "Gerlitzen Pisten-Flitzer"! Die "Gerlitzen-Classico", die Familienstrecke für Kurvenverliebte - und die "Gerlitzen-Dirittissima", für alle jene, die es gerne etwas direkter und schneller angehen wollen.
Nur durch die Schwerkraft angetrieben (kein Motor!) geht's hinunter - hinauf gehts mühelos und bequem mit der 2-er Sesselbahn Moser.
Pro Stunde können bis zu 250 Karts zurück an den Start gebracht werden - dadurch auch für große Gruppen ein Ausflug der besonderen Klasse!
Für die Talfahrt benötigt man ca. 2 Minuten, die Bergfahrt mit dem 2-er Sessellift dauert ca. 5 Minuten.
Tipp: Günstige Mehrfahrtenblöcke - auch mehrere Personen können gemeinsam einen 3-er, 6-er oder 12er Fahrtenblock benützen. Nicht konsumierte Fahrten können auch an den Folgetagen verbraucht werden und bleiben bis Saisonende Herbst 2008 gültig!!

http://www.gerlitzen.com

Gerlitzen PANORAMA - AUSFLUGSTIPP:

!!! 50 % Super-Bonus auf eine Fahrt mit dem neuen Pistenflitzer inklusive Bergfahrt mit der 2-er Sesselbahn Moser bei Kauf der T4 Karte für die Fahrt von Annenheim/Ossiachersee zum Gerlitzen Gipfel/Aussichtsplateau hin und retour (Gerlitzen Kanzelbahn und Gerlitzen Gipfelbahn hinauf und hinunter)
Sie erhalten pro gekaufter T4 Karte einen 50 % Super-Bonus auf eine Fahrt mit dem neuen Gerlitzen Pistenflitzer inklusive Bergfahrt mit der 2-er Sesselbahn Moser!

DER KOMBINIERTE WANDERTIPP mit "Gerlitzen PISTEN-FLITZER"

:-) Vom Gerlitzen-Gipfel über die Pöllingerhütte zum Start der "Gerlitzen Pistenflitzer" bei der Moserbahn (Wanderweg Nr. 2 im aktuellen Gerlitzen Sommerfolder, Gehzeit ca. 45 Minuten)

Vorbei an den Startplätzen der Paragleiter (beim Gerlitzen-Gipfelhaus) und Modellflieger (beim Alpengasthof Pacheiner) geht es über gut begehbare Wanderwege zur Pöllingerhütte, wo Sie einen Abstecher ins Berg- und Almmuseum machen können. Weiter geht es über die Pöllinger Almwiese zur Bergstation der Moserbahn (2-er Sessellift) - Start "Gerlitzen Pistenflitzer".

Dort stehen zwei Abfahrtsmöglichkeiten sowohl für Kinder (ab ca. 130 cm Körpergröße) und Anfänger als auch für geübte Fahrer zur Verfügung. Die Bahn endet direkt bei der Kanzelbahn Bergstation - von dort können Sie dann direkt zurück ins Tal schweben.

Die Tickets für die lustige Talfahrt mit den Pistenflitzer erhalten Sie entweder an den Kassen, bei der Pöllinger-, Steinwender- und Turnerhütte oder direkt beim Start!

Der Preis für 1 Talfahrt (ohne Lift) beträgt für Kinder (ab 130 cm Körpergröße) EUR 2,50 und für Erwachsene EUR 3,-

 

[kunstwerk krastal]

43. Internationales Symposion Krastal 2010
- "Keen on experimenting"
10. Juli bis 1. August 2010

Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See - Treffen am Ossiacher See Kaernten

Das Internationale Bildhauersymposion Krastal - eines der renommiertesten weltweit - zählt zu den Symposien mit der längsten Kontinuität und ist bis heute eine überregional bekannte Schlüsselstelle für zeitgenössische Auseinandersetzungen in Stein geblieben.

Österreichische und internationale Künstlerinnen und Künstler arbeiten im Marmorsteinbruch Lauster und beim Bildhauerhaus Krastal und legen damit einmal mehr einen Fokus der modernen Steinbildhauerei auf das Krastal.

Findlinge als Basis einer "symbiotischen Autorenschaft" stehen im Mittelpunkt des 43. Internationalen Symposions im Krastal 2010. Aufgabe der Symposionsteilnehmerinnen und -teilnehmer wird sein, vor Ort ausgesuchte Findlinge kontextuell in eine zeitgenössische Form der Steinbildhauerei zu bringen.

Symposionsleiter Egon Straszer und Ulrich Plieschnig werden zusammen mit 6 weiteren eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern im Steinbruch Lauster arbeiten, und gleichzeitig im Bildhauerhaus eine Ausstellung kleinerer Werke zeigen.

Künstler feiern anders!

Ausstellungseröffnung im Freien und Abschlussfest am Samstag, 31. Juli 2010 beim Bildhauerhaus.

Besucher sind HERZlich willkommen!

Infos bei

[kunstwerk krastal]
Herr Egon Straszer
A-9541 Einöde-Kras, Österreich
Tel. +43(4248)3666
Tel. +43(664)4246907
Fax: +43(4248)3666
E-Mail: e.straszer@gmx.at
www.krastal.com

[kunstwerk krastal]
 

Kunst im Museendorf

www.galeriemuseum.at


Die Galerie von Astrid Janach in der Pilz-Wald-Naturwunderwelt in der Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See präsentiert hochkarätige Künstler in hochkarätigem Ambiente!

Galeriemuseum
Winklerner Straße 26
9541 Einöde-Winklern
Tel. +43(4248)2666
Tel. +43(650)38004465

E-Mail: office@galeriemuseum.at

Galeriemuseum Winklern
Treffen am Ossiacher See - Treffen am Ossiacher See Kaernten
 
top drucken Lesezeichen/weitersagen
© 2009 Villach-Warmbad / Faaker See / Ossiacher See Tourismus GmbH
Töbringer Straße 1, 9523 Villach-Landskron, T: +43/(0)4242/42000, F: +43/(0)4242/42000-42, E-Mail: office@region-villach.at
powered by