Radtouren

Mal ehrlich: Wie lässt sich die Landschaft besser erkunden als auf einem Fahrrad? Klar, dass die Region Villach für jeden Radfreund – ob Sonntagsradler oder Mountainbiker – die passenden Strecken auf Lager hat. Naturliebhaber legen wir den idyllische Ossiacher See-Radweg nahe: eine familienfreundliche Route mit wenig Verkehr und kaum Steigungen. Außerdem gibt’s eine Anbindung an den Drauradweg.  

Apropos: Wer mit der Bahn von Villach nach Spittal fährt und der Drau entlang flussabwärts zurück nach Villach radelt, der lernt nicht nur einen charmanten Abschnitt des Drauradweges näher kennen, sondern auch seine Wadenmuskulatur. Die Kombination Bahn und Rad empfiehlt sich übrigens auch für die Bezwinger des Gailtalradweges. Geführte Biketouren für Anfänger und Fortgeschrittene – auf Wunsch auch grenzüberschreitend - gibt’s etwa rund um den Faaker See, der als Radsportzentrum gilt.