Top 5 Romantik-Plätze

TOP TIPPS

Sonnenuntergang Ossiach

Julia Rinesch verrät uns Ihre Plätze, bei denen Sie bereits ins schwärmen geriet. Wenn Sie es auch romantisch mögen, dann folgen Sie ganz einfach den Tipps:

Blick in die Unendlichkeit: Die Taborhöhe am Faaker See

Was ich Ihnen jetzt verrate, ist nicht nur mein persönliches „Lieblingsplatzerl“, sondern auch ein echter Geheimtipp. Wer vor dem Gastgarten auf der Taborhöhe mit Blick Richtung Faaker See steht und rechts dem kleinen Pfad folgt kommt zu einem fast magischen Ort. Ein gemauerter Felsvorsprung inmitten der Bäume mit freiem Blick in den Sonnenuntergang. Mit ein bisschen Glück hat man gerade in den späteren Abendstunden den Platz ganz für sich allein.

 

Verwöhnprogramm für alle Sinne: Der Gastgarten vom „Kaufmann&Kaufmann“

Ein wirklich romantischer Ort mitten in der Stadt! Von Efeu überrankte Wände, große Bäume als Schattenspender und liebevoll dekoriert von der Chefin höchstpersönlich. Und auch der Gaumen freut sich. Besondere Menüs mit vielen regionalen Produkten. Und das schmeckt man. Am besten reservieren!

 

Über den Wolken: Das Wetterkreuz auf der Gerlitzen

Der perfekte Ort, um den Sonnenuntergang zu zelebrieren. Hier oben, auf gut 1700 Metern Seehöhe bleibt der Balast im Tal und nichts stört, um ganz still der das Farbenspiel zu genießen. Am besten mit dem Auto über die Gerlitzen Alpenstraße (mautpflichtig) bis zum Mountain Resort Feuerberg fahren und dann etwa 20 Minuten bergauf bis zum Wetterkreuz. Für den Abstieg nach Sonnenuntergang Taschen- oder Stirnlampen nicht vergessen.

 

Ein Lichtermeer zu später Stunde: Der Panoramaparkplatz der Villacher Alpenstraße

Natürlich ist hier nicht die Alpenstraße an und für sich das Highlight, sondern der Parkplatz „P2“. Von hier aus hat man den besten Blick auf Villach und gerade nachts, wenn im Tal tausende Lichter leuchten und am Himmel die Sterne funkeln, soll im Rausch der Gefühle schon der ein oder andere Liebesschwur geleistet worden sein.

 

Ein HÖHEpunkt Villachs: Das St. Johanner Kircherl

So nah an der Stadt und doch wie auf einem anderen Stern. Am St. Johanner Kircherl lockt nicht nur der Blick auf die Julischen Alpen und die Karawanken, nein, unter den uralten und riesigen Bäumen lässt es sich hervorragend träumen. Zum Beispiel von der Liebe.

  • Wetterkreuz Gerlitzen
  • Österreich Kärnten Region Villach
  • Österreich Kärnten Wandern Faaker See
Anfrage senden