Wintermärchen im Herzen Kärntens

Winter-Urlaub

Region Villach_Naturpark Dobratsch_Winterlandschaft mit Skitourengehern_Michael Stabentheiner

Winterurlaub mit Schneegarantie in Kärnten: Skifahren, Rodeln, Eislaufen und die modernste Therme Österreichs. Skiurlaub für Familien: Villach, Gerlitzen Alpe, Dreiländereck.

Skispaß für die ganze Familie: Die Gerlitzen Alpe, das einzige offizielle „Welcome Beginners“-Skigebiet in Kärnten – mit 17 Liftanlagen, 42 Pistenkilometern, 15 km Skirouten und Kids-Snowpark –, bietet Schneegarantie pur: Dank modernster Beschneiungstechnik kann man hier, auf der Südseite der Alpen, bereits ab 3. Dezember und bis Anfang April Skifahren.

Ein Hit für Eltern und Kinder ist das Familienskigebiet Dreiländereck mit Pisten für Anfänger und Genussskifahrer, urigen Hütten und einer acht Kilometer langen Rodelbahn. Tipps für Tourengeher und Langläufer sind der Naturpark Dobratsch und die Alpen Arena (Langlaufen bei Flutlicht).

 

Thermen-Erlebniswelt und Adventmarkt

Mit dem Skipass gibt’s 20 Prozent Ermäßigung in der KärntenTherme Warmbad-Villach mit Röhren- und Panoramarutsche und dem wilden „Crazy River“. Dazu lädt der Villacher Adventmarkt (17.11.-24.12.2017) samt wunderschönem Eislaufplatz zu einem Besuch der Draustadt Villach – in der mit dem Atrio auch Kärntens größtes und schönstes Shopping Center zuhause ist.

  • Österreich Kärnten Eislaufen Rathausplatz Adventmarkt Villach
  • Dreiländereck_Winter_Skifahren_Panorama
Anfrage senden